Wohnen im Haus Park Röpersberg

Möchten Sie im eigenen Appartement in einer Atmosphäre der Geborgenheit bei uns leben? Wir  bieten Ihnen in zwei miteinander verbundenen Gebäuden verschiedene Wohnformen an: Ein- und Zweibettzimmer, Appartements mit ein oder zwei Räumen, teilweise mit Balkon oder Terrasse.
Insgesamt gibt es 165 Pflegeplätze im Haus Park Röpersberg. Eigene Möbel können selbstverständlich mitgebracht werden.

Ausstattung

Insgesamt bieten die beiden Häuser 117 Pflegeplätze. In den Wohnbereichen stehen den Bewohnern Einzel- und Doppelzimmer mit Dusche und WC, Notruf, Telefon, Fernseh- und Radioanschluss zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit einem Pflegebett, Nachttisch sowie einem Einbauschrank ausgestattet. Die weitere  Möblierung sowie die Ausstattung mit Bildern und persönlichen Erinnerungsstücken übernehmen unsere Bewohner selbst und bringen dies meistens aus ihrer vertrauten Umgebung mit.

 Musterzimmer
Die Aufenthalts- und Speisebereiche sind jedem Wohnbereich direkt zugeordnet und mit wenigen Schritten zu erreichen. Mehrere Haus- und Fachärzte bieten  Sprechstunden im Haus an. Eine Dialysepraxis  ist angegliedert.
Sitzecke Unsere Leistungen

Das Haus Park Röpersberg mit seinen zwei  Gebäuden steht seit seiner Inbetriebnahme 1995  und 2003 einem vielfältigen Kreis von Menschen  zur Verfügung, die aus verschiedenen Gründen  ihren Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Im Haus Park Röpersberg sorgen rund 100  Mitarbeiter für das Wohl unserer Bewohner. Unser Angebot umfasst die Bereiche Alten- und krankenpflege, gerontopsychiatrische Pflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Das Pflegekonzept ist nach ganzheitlichen Aspekten ausgerichtet. Wir beziehen die persönlichen  Erfahrungen und Erlebnisse, Lebensumstände  und Gewohnheiten unserer Bewohner in die Pflege und Betreuung ein. Unsere Arbeit ist  an nachprüfbaren Qualitätsstandards  ausgerichtet und entsprechend protokolliert. Die Selbständigkeit der Bewohner wird umfassend  gefördert.

Download Prospekt
Download Preisliste