Unser Team

Ausgehend vom Leitbild unseres Hauses stehen die Menschen, die in unserem Hause leben, im Mittelpunkt unseres Interesses und verdienen unsere gesamte Aufmerksamkeit.
Die Mitarbeiter verpflichten sich, unseren Bewohnern ein menschenwürdiges, gemütliches, wohnliches und sicheres Zuhause zu bieten.

Die Mitarbeiter verstehen sich als Gast im Hause unserer Bewohner.
Die Grundlage unserer täglichen Arbeit ist die Pflegeplanung und deren kompetente Durchführung, sowie die Pflegeerfolgskontrolle. Eine geordnete nachvollziehbare und durchgängige Dokumentation ist unser wichtigstes Arbeitsinstrument.

Da der Anteil der demenzkranken Menschen in der Bevölkerung und damit auch in den stationären Einrichtungen stetig steigt, ist ein Umdenken und eine Neugestaltung der stationären Altenpflege erforderlich, hin zu individuellen Betreuungsangeboten. Unsere fachlich qualifizierten, eigenverantwortlich arbeitenden und mitfühlend agierenden Mitarbeiter sind der Garant für eine individuelle Betreuung unserer Bewohner.
Der wissenschaftlich-technische Fortschritt im Pflege- und Gesundheitsbereich wird sich in den nächsten Jahren weiter beschleunigen. Das erfordert ein lebenslanges Lernen von allen Mitarbeitern.

Hier erfolgt eine enge Zusammenarbeit in der Röpersberg-Gruppe, viele interne Seminare stehen allen Mitarbeitern offen. Es besteht die Verbindlichkeit, das erlangte Wissen zur Entwicklung der Qualität im Haus Park Röpersberg einzubringen.

Das Haus Park Röpersberg fördert die Weitergabe und Umsetzung neuer Konzepte. Alle Teammitglieder informieren sich in regelmäßig stattfindenden Sitzungen und Konferenzen, bei Fallbesprechungen und Dienstübergaben angemessen über die personellen, medizinisch-therapeutischen und pflegerischen Belange des Hauses.

Pflegeteam